Kennenlernfest in der Jugendhilfe am 29.9.17

Kleines Kennenlern-Fest in der Jugendhilfe

Am Freitag, dem 29.09.2017 fand im Innenhof der ehemaligen Musikschule ein kleines Kennenlernfest  der umliegenden Wohngruppen der Jugendhilfe statt.

Bereits im Sommer 2017 hatten ein paar Jugendliche des Jugendwohnhauses für minderjährige Flüchtlinge, das im ehemaligen Knabenhaus der Stiftung untergebracht ist, die Idee, ein kleines Grillfest zu initiieren, zu dem sie die umliegenden Wohngruppen sowie die beiden syrischen Familien, deren Wohnungen ebenfalls am sogenannten „historischen Innenhof“ liegen, einladen wollten. Die Jungs wollten damit aktiv etwas zur nachbarschaftlichen Gemeinschaft beitragen, nachdem sie festgestellt hatten, dass man im Hof immer wieder dieselben Menschen trifft, sie aber nicht wirklich kennt, und das „Grüßen oder nicht“ eher willkürlich stattfindet.

Dem Ruf zum fröhlichen Beisammensein folgten die interkulturelle Wohngruppe Marienstraße, die Mädchenwohngruppe Marienstraße, das Mädchenwohnhaus sowie beide oben genannten Familien. Außerdem schafften es auch Jugendhilfeleiterin Frau Schmitt-Jochum sowie die Vormundin des Jugendamtes St. Wendel, Frau Häffner, die Einladung wahrzunehmen.

Gefeiert wurde nach dem „Bottle Party-Prinzip“: Jeder bringt an Menge mit, was er zu verzehren gedenkt, dann kommt alles auf ein großes Büffet und das Fest kann beginnen.

… und es war ein Fest!!! Mit jedem Besucher, der eintraf, reicherte sich die Tafel um Fleisch, Würste, Salate, Kuchen, verschiedene Brotsorten und vieles mehr an. Als dann zuletzt die Familien auftrugen, erinnerte das schon fast an den Dinnerabend des Traumschiffs. Reis, Gemüse, Kartoffeln, Fleisch, Gebackenes, würzig und süß, alles auf eine Art und Weise zubereitet, wie die wenigsten Deutschen es kennen. ES WAR EIN FEST! Kulinarisch, interkulturell, integrativ … und schön war es auch!

 

Und so saß man dann auch bis in die Abendstunden in netter und gemütlicher Stimmung zusammen, unterhielt sich über dies und das, und immer wieder über das köstliche Büffet!