TG Itzenplitz

      

Zielgruppe:

In der Tagesgruppe "Itzenplitz" befinden sich fünf Kinder und Jugendliche im schulpflichtigen Alter.
Die Kinder haben verschiedene Schwierigkeiten, an deren Bewältigung sie täglich arbeiten. Diese sind u.a. im sozial-emotionalen, im kommunikativen und/oder im kognitiven Bereich.

Arbeitsschwerpunkte:

  • Vermitteln von Selbstständigkeit in den Bereichen Gesundheit und Alltag durch tägliche Hilfe beim Vorbereiten des Mittagstisches, gemeinsamen Kochen und Backen, Zähne putzen und bei der Hygiene
  • Selbstreflexion des Tages in einer täglichen Abschlussrunde
  • Erlernen von Strukturen
  • Gewaltfreies Miteinander und positive Kommunikation
  • Aufbau einer stabilen Elternarbeit von Anfang an
  • Zielorientiertes Arbeiten mit den Kindern und den Eltern
  • Bewegungsangebote durch gemeinsames Turnen, Aktivitäten in freier Natur (Bauen von Waldhütten und Waldsofas, Schaukeln), Schwimmen etc.
  • Lernen von sinnvoller Freizeitgestaltung, Vernetzung in Regelangeboten
  • Intensive und individuelle Hausaufgabenbetreuung
     

Wohnbedingungen und Umfeld:

Die Tagesgruppe ist nur einen kurzen Fußweg vom Itzenplitzer Weiher entfernt im ehemaligen Industrigebiet der RAG untergebracht.
Somit ist sie sehr zentral gelegen. Spielplätze, Turnhallen, Bäder und Einkaufszentren sind gut zu erreichen.

Der Tagesgruppe stehen eine Küche, ein Hausaufgabenzimmer, ein Spielzimmer und ein Kinderwaschraum zur Verfügung.

Möglichkeiten der Freizeitgestaltung bieten der Itzenplitzer Weiher sowie ein Waldstück, das vom Eigentümer, dem Ortsvorsteher, zur Verfügung gestellt wird.

     

Kontakt:

Tagesgruppe Itzenplitz
Tel.: (0 68 21) 2 07 15 92
Marianne Quetting
Mobil: 0151-20324922