Neues aus der Tagespflege

Jetzt gegen Ende des Sommers, wenn die Luft langsam kühler wird und sich die Blätter färben, beginnt  wieder die Federweißer-Zeit.

Als Federweißer bezeichnet man neuen Weißwein, der noch nicht fertig gegoren ist.  Am 15. September 2016  wurde bei uns in der Tagespflege der erste junge Wein und frischer Traubensaft gekostet.

Zusammen mit frisch zubereitetem Flammkuchen schmeckte er einfach köstlich.

Die Gäste der Tagespflege tauschten Erinnerungen an  den Besuch früherer Weinfeste aus. Es wurde viel gelacht und wir verbrachten einen schönen Tag.