Bella Italia

Passend zur Urlaubszeit hält die italienische Küche Einzug in die Tagespflege.  Pizza, Pasta, duftende Ciabatta und mehr – die italienische Küche bietet unzählige Genussmomente. Die Tagespflegegäste entschieden sich für die Zubereitung eines italienischen Salates. Zusammen mit unserer Mitarbeiterin Frau Annelie Decker, haben sie den Salat zubereitet, passend zu dem Nudelgericht, das an diesem Tag von der Großküche der Stiftung Hospital gekocht wurde.

Doch zunächst war Schnibbeln angesagt. Frau Geitlinger und Frau Meier schnitten die Zutaten. Grüner Salat, Tomaten, Paprika, Kochschinken, hartgekochte Eier. Die Zutaten wurden mit frisch hergestelltem Kräuterdressing nach italienischer Art gemischt. Alle Gäste waren sich einig: Das war einfach lecker!