TG Rammelsbach

   

Zielgruppe:

Aufgenommen werden 10 Kinder und Jugendliche im schulpflichtigen Alter mit problematischem Verhalten, d.h. mit Schwierigkeiten im sozialen, emotionalen, kognitiven und / oder lebenspraktischen Bereich.

Arbeitsschwerpunkte:

Schwerpunkte unseres Handelns sind u. a.:

  • Verselbstständigungstraining in lebenspraktischen Bereichen
  • erlebnispädagogische und sportliche Freizeitangebote wie Fahrradtouren, Jonglage, Fußball, Spielpädagogik mit Kindern und Familien, Tagesausflüge und Freizeiten
  • regelmäßige Elternarbeit mit pädagogisch-therapeutischen Methoden, Methoden nach traumapädagogischen Grundlagen und nach dem Konzept "Marte Meo"
  • Gruppenarbeit zur Förderung des Sozialverhaltens (t.B. Kooperationsspiele, Einsatz einer Videokamera nach Marte Meo, Jonglage in der Gruppe,...), QiGong, Pulsationsübungen
  • zeitlich und räumlich strukturiertes Hausaufgabenbetreuung und schulische Förderung mit individuellen Förderschwerpunkten
  • intensive Familienberatung mit dem Ziel, die Erziehungskompetenz der Eltern zu steigern
  • Arbeit mit traumatisierten Eltern, Kindern und Jugendlichen
  • themenorientierte Angebote und Fortbildungsveranstaltungen für Eltern und Groß-/ Pflegeeltern auf Anfrage oder nach Bedarf, ebenso Elternseminare nach den Konzepten "kess" und "Starke Eltern - starke Kinder"
  • gemeinsame Aktivitäten mit Kindern und Eltern mit dem Ziel der Unterstützung und Anleitung der Eltern in der Interaktion mit ihrem Kind
  • flexible Tagesgruppenmaßnahmen mit Schwerpunkt im ambulanten Bereich
  • Möglichkeit einer zusätzlichen Integrationsmaßnahme in der Schule für Tagesgruppenkinder
  • Möglichkeit der Zusammenarbeit mit und Beratung von Pflegeeltern
     

Wohnbedingungen und Umfeld:

Die Tagesgruppe ist in einem geräumigen Zweifamilienhaus in Rammelsbach bei Kusel angesiedelt.

Sie befindet sich in ländlicher Umgebung mit vielen Möglichkeiten der Freizeitgestaltung. Fußballplatz, Fahrradwege, Spielplätze, Schwimmbäder sind leicht erreichbar, Aktivitäten in der Natur bieten sich an.

Kontakt:

Tagesgruppe Rammelsbach
Tel.: (0 63 81) 8 05 00

zuständige Projektleitung:

Astrid Schmitt-Jochum
E-Mail-Kontakt
Tel: (06851) 8908-116, Mobil: 0151 - 2032 4956

Mitarbeiter im Team

Diplom-Soziologin mit Qualifikation zur systemischen Familienberatung, Traumapädagogin
Telefon: 
(06381)  
80500
Dipl.-Pädagogin mit Ausbildung in systemischer Familienberatung und familienstabilisiernder Maßnahmen, Mediatorin Zusatzqualifikation: Traumaassistentin
Telefon: 
(06381)  
80500
Dipl. Sozialarbeiterin mit FSP-Ausbildung Zusatzqualifizierung: Familienaktivierung Hauswirtschaftsleiterin
Telefon: 
(06381)  
80500
Hauswirtschaftskraft