St. Laurentius feiert Kirmes

Traditionell haben wir in St. Laurentius auch in diesem Jahr die Kirmes gefeiert. Ein besonderes Highlight war, das unser ehemaliger FSJler Jan Wagner mit seinen Kolleginnen und Kollegen aus dem Globusbaumarkt für und mit uns gegrillt hat. Die jungen Leute haben uns diesbezüglich angesprochen und sind unter dem Motto: „Grillen für einen guten Zweck“ bei uns aufgeschlagen.
Bevor wir jedoch die leckeren gesponserten Würstchen verspeist haben, haben wir uns auf dem „Kirmesplatz“ mit Pfeile werfen, Ringe werfen, Nägel klopfen, Kegeln und Dosen werfen verausgabt. Neu war in diesem Jahr auch das Glücksrad, zur Verfügung gestellt von der KKH, an dem es tolle Preise zu gewinnen gab – diese hat ebenfalls die KKH beigesteuert. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an alle Sponsoren und Akteure!
Auch unsere Gäste aus Freisen hatten augenscheinlich viel Freude an unserer Kirmes.