Aktuelles

Neues aus der Tagespflege

Jetzt gegen Ende des Sommers, wenn die Luft langsam kühler wird und sich die Blätter färben, beginnt  wieder die Federweißer-Zeit.

Als Federweißer bezeichnet man neuen Weißwein, der noch nicht fertig gegoren ist.  Am 15. September 2016  wurde bei uns in der Tagespflege der erste junge Wein und frischer Traubensaft gekostet.

Zusammen mit frisch zubereitetem Flammkuchen schmeckte er einfach köstlich.

Bella Italia

Passend zur Urlaubszeit hält die italienische Küche Einzug in die Tagespflege.  Pizza, Pasta, duftende Ciabatta und mehr – die italienische Küche bietet unzählige Genussmomente. Die Tagespflegegäste entschieden sich für die Zubereitung eines italienischen Salates. Zusammen mit unserer Mitarbeiterin Frau Annelie Decker, haben sie den Salat zubereitet, passend zu dem Nudelgericht, das an diesem Tag von der Großküche der Stiftung Hospital gekocht wurde.

Sommerfest am Altenhilfezentrum St. Remigius - Fröhliche Gesichter, Musik, mitsingende Menschen

Am Sonntag, 03. Juli feierte das Altenhilfezentrum der Stiftung Hospital in Freisen sein diesjähriges Sommerfest. Pünktlich zu Beginn des Sommerfests öffnete sich der bis dahin bewölkte Himmel und die Sonne zeigte sich. Zwar war es bei weitem nicht so warm wie im vergangenen Jahr, aber es war trocken. Bei einem gemütlichen Nachmittag kamen viele Besucher von nah und fern. Unter Anwesenheit von Direktor Dirk Schmitt spielten der Dorfchor von Haupersweiler und die Rentnerband von Oberkirchen viele bekannte Lieder.

Neues aus der Tagespflege

Es ist wieder Rhabarberzeit und so lag es nahe, einen saftigen Kuchen mit Rhabarber zu backen. Herr Schmidt brachte hierfür Rhabarber aus seinem Garten mit.

Gemeinsam mit den anderen Tagespflegegästen wurde die Verarbeitung besprochen und schnell waren wir uns einig, dass ein Hefekuchen mit Sahneguss zubereitet werden sollte.

Kreisseniorentag

Die Tagespflegegäste besuchten am 7. Juni gemeinsam den 25. Kreisseniorentag in Oberthal. Sie verbrachten einen kurzweiligen Nachmittag bei einem abwechslungsreichen Programm mit  volkstümlicher Musik und vielen Anekdoten. Unter den rund 500 Anwesenden wurden schnell Bekannte gefunden und  es fand ein reger Austausch statt.

Fronleichnam

Am 26.05.2016 fand die alljährliche Fronleichnamsprozession in St. Wendel statt. Auf dem Innenhof des Altenhilfezentrums der Stiftung Hospital St. Wendel war der dritte Altar positioniert. Mit viel Liebe und Engagement wurde das Blumenbild und der Altar unter dem Motto „Barmherzigkeit - Geborgen in Gottes Hand“ von den Betreuungskräften Frau Dalphin, Frau Stürmer, Schwester Senja und einigen Bewohner der Stiftung erstellt.

Tag der Pflege

Rund 80 Pflegehilfskräfte folgten am 28.04.2016 der Einladung zum „Tag der Pflege“ in das Impuls Forum der Stiftung Hospital.

Nach der Begrüßung durch den Direktor Dirk Schmitt, folgte ein Impulsvortrag zum Thema „Arbeiten nach Tagesstruktur“.

Im Anschluss nahmen die Teilnehmer an Workshops zu den Themen Soor- und Parotitisprophylaxe, Aspirations- und Pneumonieprophylaxe, Sturz- und Kontraktruprophylaxe, Intertrigoprophylaxe und Infektionsprophylaxe teil.

Seiten